Monika Layer

Monika Layer, Präsidentin APIS

Beruflicher Werdegang: 
Dipl. Pflegefachfrau, Lehrerin für Pflegeberufe, MAS Public Management ZFH, Diplom in Organisationsentwicklung und Supervision, Expertin für Rhythmische Einreibungen nach Wegmann/Hauschka IFAN, Expertin für Anthroposophische Pflege IFAN, Heilpflanzenexpertin nach Ursel Bühring.

Auf meinem beruflichen Weg – zuerst in Deutschland und seit 1992 in der Schweiz – habe ich mich intensiv mit der Anthroposophischen Pflege, mit Bildungsthemen und Fragen zum beruflichen Kompetenzerwerb auseinandergesetzt. Drei durchlebte Ausbildungsreformen in Schule und Betrieb lehrten mich den Umgang mit Veränderungen und die Arbeit in Projekten. Im Augenblick bin ich tätig als Fachleiterin Pflege Integrative Medizin am Zentrum für Integrative Medizin Kantonsspital St. Gallen und freiberuflich mit meiner Firma «Pflege integrativ» in Schulung und Beratung.

In meiner Pflege- und Lehrtätigkeit entwickelte ich meine Expertise in den Äusseren Anwendungen (Wickel und Auflagen und Rhythmische Einreibungen nach Wegmann/Hauschka). Pflanzen- und Heilpflanzenkunde, sowie Begleitung von Menschen mit Tumorerkrankungen und in palliativen Situationen. Sehr am Herzen liegen mir philosophische Grundsatzfragen zur menschlichen Erkenntnis und Freiheit, mit denen ich mich schon längere Zeit beschäftige.

Ganz besonders gerne arbeite ich in Projekten mit, denn sie sind zukunftsorientiert und versprechen Weiterentwicklung, Innovation und Wachstum.